Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten der Bibliothek weichen von den Öffnungszeiten des Museums ab.

Öffnungszeiten der Bibliothek:

Di, Mi, Fr 13:30 - 15:30 Uhr
Do 13:30 - 17:30 Uhr

Sondertermine außerhalb der Öffnungszeiten könnten telefonisch unter 0202 / 563-2402 vereinbart werden.

Ihr Ansprechpartner ist Udo Garweg ([email protected]).

Hintergrund

Eine Besonderheit des Von der Heydt Museums ist die Bibliothek. Es handelt sich hier um eine Kunstbuchsammlung mit rund 100.000 unterschiedlichen Büchern. Damit ist Sie die größte Sammlung dieser Art im bergischen Land.

Nicht nur Mitarbeiter nutzen diese um ihren Wissensschatz zu erweitern. Besucht wird dieser Ort auch von unterschiedlichen Besuchern, Historikern, Lehrern, Journalisten, Studenten und auch Schülern. Jeder der sich über die Kunst informieren möchte, finde hier die passenden Fakten zu diesem Thema.

Die Bibliothek selber ist kostenlos zu nutzen. Sie brauchen weder Eintritt zahlen, noch müssen Sie einen Mitgliedsausweis zeigen. Sie dürfen die Bücher allerdings nicht ausleihen. Lesen, recherchieren und lernen vor Ort ist aber natürlich möglich.

Für alle Fragen rund um diese Sammlung steht Ihnen ein Bibliothekar zur Seite, der Ihnen zu der Zeit Auskunft erteilt und Ihre Fragen beantwortet. Außerdem haben Sie die Möglichkeit Ihren Laptop während der Arbeit zu nutzen. Ein weiterer Vorteil ist der Kopierer. Hier können Sie sich Abzüge aus den Büchern machen und haben so die Möglichkeit interessante Fakten festzuhalten.

Der Schwerpunkt dieser Sammlung liegt im Bereich der Künstlermonographie. Sie könne hier nicht nur bereits veröffentliche Schriften über Künstler finden, sondern auch diese, die niemals veröffentlicht wurden.

Das bedeute für Sie, dass Sie hier tatsächlich Dinge finden, die noch keiner vorher kannte, der diese Bibliothek nicht besucht hat. Aber auch unterschiedliche Lexika und Themenliteratur zu unterschiedlichen Bereichen sind hier zu finden.

Darunter sind die Epochen der Kunstgeschichte, Museumsführer sowie Bestandskataloge. Weitere Interessante Objekte sind die Ausstellungsbücher, Auktionskataloge und die unterschiedlichen Zeitschriften.

Mit Hilfe eines Besucher Computers finden Sie schnell genau, dass was Sie suchen. Die Bücher sind systematisch geordnet und lassen sich nach Verfasser, Titel oder nach Stichwörtern finden.

In der Bibliothek finden Sie aber nicht nur Bücher. Sie können sich hier auch mit unterschiedlichen DVDs und CD weiterbilden. Auch die Datenbank über die unterschiedlichen Künstler in Wuppertal könnte Sie begeistern.

Informieren Sie sich in einer weiteren Datenbank über alle Ausstellungen, die es seit 1902 in dem Von der Heydt Museum gab. Das ist gerade für Museumsbesucher eine sehr informative Bereicherung.

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.